Fairydust - Solo Folk Fee
fairydust
die Solo-Folk-Fee
live - Musik
herz- & handgemacht

SCHWARZE PERLEN

DEN MUTIGEN GEHÖRT DIE WELT

Ute "Fairy" Langjahr

Das Buch kann über Amazon bestellt werden.
ISBN-13: 978-3-8482-2844-7
147 Seiten / Preis: 10€

Vorschau Pressebild

Seit 2013 gibt es das erste fairydust- Buch.
Es beinhaltet eine Auswahl von Texten der letzten 13 Jahre.

ute "fairy" langjahr,
geboren 1969 in lichtenstein/ erzgebirge,
arbeitete im pädagogisch- kulturellen bereich, verbrachte längere zeit in england,
lebt mit ihren beiden kindern und ihrem lebensgefährten in chemnitz/ sachsen.

seit 2004 ist sie freiberufliche musikerin
und spielt unter dem namen "fairydust"
jährlich weit über 100 konzerte.
dieses buch ist eine sammlung von liedern, gedichten, gedanken einer frau, die als
solistin mit gitarre und gesang ihr leben bestreitet, sich UNTERS VOLK mischt,
genau hinsieht.

DEUTLICH WIRD DIE SCHWIERIGE SITUATION von frauen, müttern, künstlerinnen
IN EINER von finanziellen nöten und existenzangst geprägten zeit.

und doch: den mutigen gehört die welt,
und humor ist, wenn man trotzdem lacht.

Leseprobe

DEN MUTIGEN GEHÖRT DIE WELT

LIEBE IST ZERBRECHLICH
UND WILL NUR SELTEN GLÜCKEN
WEBT UNERMESSLICH ZÄRTLICH
VERLOCKEND SCHWEBENDE BRÜCKEN
ÜBER DAS TAL DER TRÄNEN
DIE SICH NICHT TROCKNEN LIESSEN
IM HOFFEN FLEHEN SEHNEN
"LASST FÜRDER KEINE FLIESSEN!"

DEN MUTIGEN GEHÖRT DIE WELT
DRUM LIEB ICH EINMAL MEHR
FÜHR MEINE SEELE STOLZ INS FELD
ZEIG SIE ERGEBEN HER
DEN MUTIGEN GEHÖRT DIE WELT
UND GLÜHTEN NEUE WUNDEN
KOST ES DIE WELT, ICH KOST SIE AUS
NUN DA ICH DICH GEFUNDEN

LIEBE MACHT VERWUNDBAR
WUNDEN HEILEN SCHWER
WAS HELL GUT FROH UND BUNT WAR
WIRKT DUNKEL ÖD UND LEER
DU MISCHST MIT DEINEN FARBEN
DIE MEINEN, STREICHELST ZEICHEN
AUF MEINE HEISSEN NARBEN
DASS ANGST UND FREMDHEIT WEICHEN

NUR MUT ZU FROHMUT ÜBERMUT
IHR SCHADET EUCH MITNICHTEN
TUT SELTEN? NEIN! TUT IMMER GUT!
LASST STERNSTUNDEN BERICHTEN:
SINNLICHKEIT SEI LEBENSSINN
VERGEBEN SEI GEGEBEN
NICHTS IST VERGEBENS, GIB DICH HIN
HAB ACHT UND ACHT DAS LEBEN

TRÄGST MIR MIT LEUCHTENDEN AUGEN
STERNE IN NACHTDUNKELHEITEN
TILGST MIT STRAHLENDEM LÄCHELN
FINSTER-VERGANGENE ZEITEN
DU SCHEINST DER SINN DER SUCHE
HAST MICH ZUTIEFST BERÜHRT
SO DANK ICH ALL DEN TRÄNEN
DIE MICH ZU DIR GEFÜHRT

KOST ES DIE WELT, ICH KOST SIE AUS
UND GEB MICH PREIS UM JEDEN
KOST ES DIE WELT! WAS KOST DIE WELT?!
ICH PREIS' DAS WILDE LEBEN!
DEN MUTIGEN GEHÖRT DIE WELT
UND BRÄCHT ES NEUE QUAL
BEIM ZAHLEN ERST WIRD NACHGEZÄHLT
WAS ZÄHLT IST MEINE WAHL!

 

REGENBOGENKARUSSELL

FÜR MEINE KINDER

KEIN REGEN KANN UNS STÖREN
KEIN KALTER WINDHAUCH SCHRECKEN
WIR LASSEN UNS VOM KLANGGEWIRR BETÖREN
BEIM ANANAS IM SCHOKOMANTEL SCHLECKEN

WIE LECKT IHR EUCH DIE MÄULCHEN
AN ZUCKERWATTESTIELEN
SÜSSE WEISSE WOLKEN
DIE JUST VOM HIMMEL FIELEN

AZURNES BLAU GIBT SCHÜCHTERN SEINEN SEGEN
PURPURN STREIFT DER REGEN ZARTES GRÜN
EIN LIEBLINGSKINDERBÜCHERBILDERBOGEN
LÄCHELT SIEBENFARBIG AUS DEM REGEN

WIE SICH DIE WANGEN RÖTEN
NICHTS ALS EINS IM SINN:
ZIEH ICH DIE RECHTEN ZAHLEN
ZIEH ICH DEN HAUPTGEWINN?

WIE SICH DIE AUGEN WEITEN
IM SCHNELLSTEN KARUSSELL
ICH WIRBLE MIT EUCH BEIDEN
WIR LACHEN LAUT UND HELL

AZURNES BLAU GIBT SCHÜCHTERN SEINEN SEGEN
PURPURN STREIFT DER REGEN ZARTES GRÜN
EIN LIEBLINGSKINDERBÜCHERBILDERBOGEN
LÄCHELT SIEBENFARBIG AUS DEM REGEN

ZUR NACHT HIN SIND WIR ALLE GANZ BENOMMEN
TRETEN AUS DEM LICHTERMEER HINAUS
DIE STILLE NUN WIRD UNS GEWISS BEKOMMEN
DER REGENBOGEN FOLGT UNS BIS NACH HAUS

Regenbogenkariussel - Zeichnung

NOCH EINMAL WILL ICH KIND SEIN MIT EUCH, KINDER
WIE LANGE WOHL WOLLT IHR NOCH KINDER SEIN
WIE LANGE GLÜHN EUCH FREUDIG NOCH DIE WANGEN
WIE LANG NOCH LADET IHR MICH GERNE EIN
IN EURE WELT. NIE WIRD SIE GRÖSSER SEIN

 

Schwarze Perlen

VERLUSTANGST WIRFT MISSTRAUN
SCHREIENDE STEINERNE SCHATTEN
IN DIE GROTTE DER TRÄUMENDEN TRÄNEN
WELLEN ZIRKEL DER ANGST
ZERSCHELLEN AM UFER DER LIEBE
ZERBERSTEN ZU SCHWARZEN PERLEN
FÜLLEN DAS GEFÄSS DIESES WERDENS

ZUVIEL HELLER SCHEIN MACHT BLIND
ICH LIEBE AUCH DEN MATTEN SCHIMMER
SCHWARZER PERLEN